Die Dosis macht's!

Hormesis

Karl-Heinz Szeifert 7 Aug, 2018 00:00

Hormesis (griech.: „Anregung, Anstoß“ ist die schon von Paracelsus formulierte Hypothese dass geringe Dosen schädlicher oder giftiger Substanzen eine positive Wirkung auf den Organismus haben können.

Wissenenswertes

Das allgemeine Strahlenrisiko

Karl-Heinz Szeifert 17 Jun, 2019 00:00

Als Strahlenrisiko bezeichnet man die Wahrscheinlichkeit, mit der eine bestimmte Bevölkerungsgruppe, die ionisierender oder anderer energiereicher Strahlung ausgesetzt wurde, an den Folgen dieser zusätzlichen Strahlenbelastung erkrankt oder stirbt...

Alles zum § 63 RöV StrlSchV

Unterweisungen im Strahlenschutz

Karl-Heinz Szeifert 5 Feb, 2021 00:00

Die jährlich stattfindende Unterweisung nach §63 der StrlSchV ist ein zentraler Bestandteil des Strahlenschutzes und sollte deshalb auch korrekt, regelmäßig und gewissenhaft durchgeführt werden.

Nuklear-Unfälle

Cobalt-60 Unfall in Samut Prakan/Thailand

rockpop 14 May, 2019 00:00

Der Nuklearunfall von Samut Prakan geschah im Februar 2000 in Thailand. Durch die Freisetzung von ionisierender Strahlung aus einem ausgedienten medizinischen Kobalt-60-Bestrahlungsgerät kamen dabei mindestens drei Menschen zu Tode...

Gibt es eine Altersgrenze?

Gonadenschutz beim Röntgen - Update

Karl-Heinz Szeifert 21 Jun, 2019 00:00

Ein Thema, das immer wieder an uns herangetragen wird, ist das Anlegen und die Benutzung von Strahlenschutzmitteln wie die Hodenkapsel oder der Ovarialschutz. So auch die Frage: "Gibt es eine vorgeschriebene Altersgrenze für das Anbringen der Hodenkapsel, bzw des Ovarialschutzes?"

106 mSv/Jahr auf die Lunge

Strahlenbelastung durch Zigarettenrauch

rockpop 10 Jan, 2018 00:00

Auch in Tabak befinden sich radioaktive Substanzen. Somit führt das  Rauchen  natürlich auch zu einer starken radioaktiven Belastung der Lunge. Man geht davon aus, dass die durch das Rauchen inhalierten Radionuklide für rund 50 % aller auftretenden Lungenkrebse (mit)verantwortlich sind.