Röntgenkontrastmittel in Gewässern

RKM sind vom Menschen hergestellte Chemikalien. Sie werden von den Patienten vor der Untersuchung aufgenommen und in der Regel innerhalb eines Tages mit dem Urin wieder ausgeschieden. Und was dann?. weiterlesen

Strahlenbelastung im Alltag

Das BfS betreibt ein bundesweites Messnetz zur großräumigen Ermittlung der äußeren Strahlenbelastung durch kontinuierliche Messung der Gamma-Ortsdosisleistung (ODL).. weiterlesen

Schwertschlucken unter Durchleuchtung

Warnung!  Bitte die nachstehenden Videos nicht selbst ausprobieren oder nachstellen. Das könnte lebensgefährlich sein, und verstößt natürlich eindeutig gegen alle Vorgaben und Bestimmungen der Röntgen- und Strahlenschutzverordnung.. weiterlesen