Röntgen bitte nur im Zweifelsfall

Die gehaltene Aufnahme des OSG

Karl-Heinz Szeifert 21 Feb, 2021 00:00

Sind gehaltene Aufnahmen von Sprunggelenken nach Supinationstrauma heute noch sinnvoll? Dieser Fragestellung geht Claus Becker, leitender MTRA des Uniklinikums Regensburg nach.

Alles zum § 63 RöV StrlSchV

Unterweisungen im Strahlenschutz

Karl-Heinz Szeifert 5 Feb, 2021 00:00

Die jährlich stattfindende Unterweisung nach §63 der StrlSchV ist ein zentraler Bestandteil des Strahlenschutzes und sollte deshalb auch korrekt, regelmäßig und gewissenhaft durchgeführt werden.

Update!

Teleradiologie: So geht's richtig!

Karl-Heinz Szeifert 19 Dec, 2020 00:00

Teleradiologische Untersuchungen sind auch im neuen Strahlenschutzrecht fest geregelt und bedürfen ausnahmslos der Genehmigung der zuständigen Aufsichtsbehörden. Teleradiologie ist an strenge Auflagen gebunden.

Märchenhafter Name - böse Folgen

Das Rapunzelsyndrom

Karl-Heinz Szeifert 1 Dec, 2020 10:00

Das im Volksmund bekannte Rapunzel-Syndrom (Trichophagie) beschreibt ein zwanghaftes Verhalten des Patienten. Es beinhaltet das Verschlucken sowie das Essen der eigenen Haare über einen längeren Zeitraum.

Warum ist Ostern dieses Jahr am 12.4.?

MTA-R.de wünscht "Frohe Ostern 2020"

Karl-Heinz Szeifert 10 Apr, 2020 00:00

Ostern 2020 steht ganz im Schatten der Corona-Krise. Mit vielen Einschränkungen für die Bevölkerung und großen Herausforderungen, gerade auch für uns MTRA, insbesondere beim Umgang mit infizierten Patienten.