Internist, Radiologe und Pionier des Röntgenkontrastmittels

Hermann Rieder zum 160. Geburtstag

Karl-Heinz Szeifert 3 Dec, 2018 00:00

Hermann Rieder gehört zu den "Pionieren" der Radiologie und er gilt als der Begründer der Magen- und Darmdiagnostik mithilfe von Röntgenkontrastmitteln – die nach ihm benannte Rieder-Mahlzeit ist in die medizinische Literatur eingegangen.

Wer - außer MTRA - darf das noch?

Technische Durchführung von Röntgenanwendungen

Karl-Heinz Szeifert 20 Sep, 2018 01:03

Welchen Vorausetzungen müssen Personen erfüllen um Röntgenanwendungen technisch durchführen zu dürfen und mit welchen sonstigen medizinischen Ausbildungen kann man die erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz erlangen und was ist dabei zu beachten.

Was ist erlaubt an MTRA?

Schmuck, Piercings und Tatoos

radiologie|technologie radiologie|technologie Heft 2/2016

Das Tragen von Uhren und Schmuck an Unterarmen und Händen bei der Arbeit ist nicht zulässig, während von Piercings oder Tattoos im Praxisalltag keine Infektionsgefahren ausgehen. Auf seinen Internetseiten nimmt das Robert-Koch- Institut Stellung.