Karl-Heinz Szeifert

Neues Strahlenschutzrecht

Ist Ultraschall in der Schwangerschaft gefährlich?

Karl-Heinz Szeifert 7 Feb, 2019 00:00

Die neue Strahlenschutzverordnung ist zum 1. Januar 2019 in Kraft getreten. Darin geht es u.a. um den Einsatz des Ultraschalls in der Schwangerschaft: Er ist demnach ab Ende 2020 in nicht-medizinischen Kontexten – wie zur Durchführung des sogenannten „Baby-TVs“ – untersagt.

Ein neues Berufsbild in Europa?

Der Sonographer

Karl-Heinz Szeifert 14 Feb, 2019 00:00

Ultraschall ist häufig das erste Bildgebungsverfahren in der diagnostischen Kette. Darüber hinaus spielt die Sonographie aufgrund der Zunahme chronischer Erkrankungen und demografischer Veränderungen eine immer wichtigere Rolle.

Buchtipp

Computertomografie für MTRA und RT

radiologie|technologie Heft 3/2017 S.19

Wissen, worauf es für MTRA/RT in der CT-Praxis ankommt – hier ist einfach alles drin. Über 50 CT-Protokolle zu allen Körperregionen – einheitlich gegliedert nach Indikation, Vorbereitung und Planung, Lagerung, Einstelltechnik, Rekonstruktion und Bildnachverarbeitung.

Prof. Dr. W. Heindel zum Mammographie-Screening

Chancen und Risiken des Mammographie-Screenings

radiologie|technologie Heft 3 2017

Ein Interview mit Prof. Dr. Walter Heindel, der zu den Pionieren des Mammographie-Screening-Programms (MSP) in Deutschland zählt.