Behandlungsplanung mit MRT

Kieferorthopädie

radiologie|technologie Heft 3 (2017)

Bisher ist die Panoramaschichtaufnahme gängige Praxis, wenn bei Kindern und Jugendlichen die Zahnstellung korrigiert werden muss. Auf dieser Aufnahme können beide Kiefer mit allen Zähnen und Zahnwurzeln sowie überzählige oder fehlende Zahnkeime dargestellt werden.

Etwas zum 1. April

Das "John Thomas Zeichen"

Karl-Heinz Szeifert 1 Apr, 2019 00:00

Röntgenzeichen, sind typische Abweichungen vom Normalbefund eines Röntgenbildes (bzw. in einem anderen bildgebenden Verfahren), die auf eine bestimmte Erkrankung hinweisen.

Erst das Kuscheltier - dann das Kind

Galerie der Kuscheltiere

Karl-Heinz Szeifert 28 Mar, 2019 00:00

Kinder kommen oft sehr ängstlich mit Kuscheltieren oder Puppen zum Röntgen. Um den Kindern diese Angst zu nehmen, kann man vor deren neugierigen Augen, zuerst die kuscheligen Begleiter unter die Röhre legen.