Schockraumarbeit der MTRA´s

adrianadamiok 8 Jul, 2013 00:00

Im Schockraum, auch Reanimations-Raum (Rea-Raum) genannt, werden schwerverletzte bzw. in Lebensgefahr schwebende Patienten im Krankenhaus erstversorgt. Dabei steht ein Team von Ärzten, Pflegefachkräften sowie Personal der Radiologie bereit.

Stichwortsonntag

Die verschiedenen Brennflecke

adrianadamiok 10 Jun, 2013 00:00

Die Fokusgröße ist mitbestimmend für die Strahlengeometrie. Je kleiner der Fokus, desto besser ist die Zeichenschärfe. - Je größer der Fokus, desto höher ist die Belastbarkeit der Röntgenröhre.

Verstöße gegen die Röntgenverordnung

Geschäftsführer einer Klinik musste Bußgeld zahlen.

Karl-Heinz Szeifert 5 May, 2013 00:25

In den Jahren 2006 mit 2008 kam es am Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt zu Verstößen gegen die Röntgenverordnung. Fehlende Informationen unter der Ärzteschaft und einen personellen Engpass macht die Krankenhausverwaltung dafür verantwortlich.  

Mehr Schaden als Nutzen?

Gonadenschutz bei Frauen ist oft ungenügend

rockpop 28 Jan, 2013 08:00

Während bei Männern die Gonaden durch umschließende Hodenkapseln in den allermeisten Fällen seht gut vor Strahlenbelastung durch Röntgenaufnahmen geschützt werden können ist dies bei den Frauen naturgemäß schwieriger bzw. nicht möglich.