Glückwunsch

Ein Jahr MTA-R.de

Sebastian Preisner 1 Feb, 2012 10:00

MTA-R.de feiert seinen ersten Geburtstag. Exakt am 1. Februar 2011 haben Adrian und Sebastian das Projekt MTA-R.de mit einem neuen Design und neuem Konzept zum Leben erweckt und uns  gleichzeitig große Ziele gesteckt.  

MTA-R.de feiert seinen ersten Geburtstag. Exakt am 1. Februar 2011 haben Adrian und ich (Sebastian) das Projekt MTA-R.de mit einem neuen Design und neuem Konzept zum Leben erweckt und uns gleichzeitig große Ziele gesteckt.

Wir haben auf unserer einjährigen Reise viel dazu lernen müssen und stecken dennoch immer noch tief in den Kinderschuhen.

Wie das letzte Jahr für uns verlief und wie es weitergeht, erläutern wir im heutigen Artikel.

Hohe Ziele zum Start

Als wir am 1. Februar 2011 mit MTA-R.de starteten, erhofften wir - mit etwas Durchhaltevermögen - irgendwann auf 10.000 Besucher im Monat zu kommen. Jedoch stellten wir dieses Ziel mit 300 Besuchern am Tag zunächst in weite Ferne. Wider erwarten erreichten wir aber bereits in den ersten Monaten bis zu knapp 1.500 Besucher. Kontinuierlich wuchs diese Zahl und im Januar 2012 - zum ersten Geburtstag von mta-r.de war unser Etappenziel mit über 8.000 Besuchern zu 80 Prozent erreicht. Für uns ein toller Erfolg, auf den wir schon etwas Stolz sind, auf dem wir uns aber keinesfalls ausruhen wollen.

Noch haben wir unser wahres und ehrgeiziges Ziel nicht erreicht: Eine meinungs- und wissensstarke Community für alle MTRA zu werden - eine Anlaufstelle für all diejenigen, die sich mit ihrem Beruf identifizieren und gerne mehr als nur das Nötigste wissen möchten. MTA-R.de will ein umfangreiches Nachschlageportal werden, bei dem MTA-R und auch alle anderen Interessierte mit ihren Fragen rund um das Tätigkeitsfeld Rafiologie gut aufgehoben sind. Von diesem Ziel sind wir noch ein gutes Stück weit entfernt!

Man lernt niemals aus!

Adrian und Sebastian sind hauptberuflich MTRA und keine Profis im Aufbau von Webseiten. Das MTA-R.de-Projekt fing als Hobby an und wird nebenberuflich betreut.

Dafür haben wir bisher viel Zeit investiert und mussten eine Menge dazulernen. Vieles was bisher auf der Webseite umgesetzt wurde, wollte mühsam erarbeitet werden und nicht selten musste die Nachtruhe daran glauben, wenn mal wieder etwas partout nicht funktionieren wollte.

Bürokratische Hürden stellten uns ebenfalls immer wieder vor neue Herausforderungen. Dinge über die wir uns anfänglich keine Gedanken machten wurden zu Problemen, die aus dem Weg geräumt werden mussten. All diese Situationen haben wir bisher gemeistert und wir harren schon der nächsten Herausforderungen.

Helfende Hände

Neben der Arbeit und den üblichen Verpflichtungen mussten wir schnell feststellen, dass wir alleine nicht genügend Zeit aufbringen können, uns um alle Arbeit selbst zu kümmern. Ohne weitere helfende Hände wären wir noch lange nicht da wo wir heute stehen.

In diesem Zusammenhang geht ein besonderes Dankeschön an Karl-Heinz Szeifert von der Firma Medical Solutions in Sinsheim, der von Beginn an von der Idee der MTA-R Community begeistert war und heute nicht mehr aus dem Projekt wegzudenken ist.

Natürlich gebührt an dieser Stelle auch allen anderen bisherigen Autoren auf mta-r.de ein ganz großes Lob und ein Dankeschön. Wir haben uns über jeden Beitrag sehr gefreut. Alle anderen Leser möchten wir ermutigen und bitten diesem Beispielen zu folgen und uns weiterhin mit Artikeln, Geschichten, mit Rat und Tat, mit Lob und Kritik, mit Besuchen und Empfehlungen zu versorgen.

Herzlichen Dank auch für die mittlerweile zahlreichen Kommentare zu unseren Beiträgen im Blog und im Forum, die Leben in so eine Community bringen.

Wir freuen uns weiterhin auf Eure Mitarbeit !

So geht es weiter

Natürlich hören wir an dieser Stelle nicht auf! Derzeit Überarbeiten wir das aktuelle Design, um die Übersichtlichkeit zu steigern und das Nachschlagen zu erleichtern. In diesem geplanten Update werden euch auch noch einige tolle neue Funktionen erwarten. Auch der Datenschutz wird in der neuen Version eine noch größere Rolle spielen. So ist geplant, bestimmte Bereiche der Community, wie z.B. die Benutzerprofile, für nicht registrierte Besucher zu sperren.

Alles in allem könnt ihr euch schon jetzt auf die neue Version von MTA-R.de freuen. Bis zum Start werden allerdings noch einige Tage ins Land ziehen müssen.

Statistiken zum Schluss

Für alle Statistiker zum Schluss hier noch ein paar Fakten und Zahlen zu mta-r.de.
Unsere Webseite zählt derzeit (stand 01.02.2011):

veröffentlichte Artikel: 362
Kommentare: 227
Mitglieder: 252
davon Autoren: 12
durchsch. Besucher/Tag (Januar 12): 266
Besucher in einem Jahr 41.677

Wir freuen uns auf ein weiteres tolles Jahr und hoffen das die Beteiligung an dem Projekt noch größer wird als bisher.

Kommentieren

Kommentare

Stalaktita vor 7 Jahre

Herzlichen Glückwunsch.

Fabienne vor 7 Jahre

Gratuliere und macht weiter so! :-)

Clarissa vor 7 Jahre

Hallo liebes mta-r.de- Team,herzlichen Glückwunsch zum einjährigen Jubiläum!Mir ist es mittlerweile ein Vergnügen, mindestens einmal täglich hier vorbeizuschauen.Danke und weiter so!