Wie sieht die aktuelle Lage mit dem geben von Bleischürzen aus?

Regina Mittelstein 05 Aug 2023

Hallo! In unserer Abteilung gibt es einige MFA´s die aktuell das ,,Gerücht´´ verbreiten, dass Bleischürzen jetzt gar nicht mehr gegeben werden müssen. Dies hätten sie in der letzten Aktualisierung so aufgenommen. Beim Thorax ist es ja von Haus zu Haus anders, da hier die Meinungen auseinander gehen. Aber bei allen anderen Untersuchungen wie z.B. Handgelenk oder einem Knie müssen meiner Meinung nach weiterhin Schürzen gegeben werden. Gibt es hier etwas Niedergeschriebenes ? Danke schonmal für die Hilfe !

Antworten

Antworten

kszeifert vor 6 Monate 0

Hallo Regina, ja das ist richtig!
Grundlage hierzu ist die neu aktualisierte Empfehlung der Strahlenschutzkommission (SSK) - Verabschiedet in der 321. Sitzung der Strahlenschutzkommission am 22./23. September 2022.
Die Leitlinie der Bundesärztekammer vom 15.9.1922 hat mittlerweile die Empfehlungen der SSK übernommen. Demnach muss nach wie vor alles getan werden, um die Strahlenbelastung im allgemeinen und im besonderen bei Kindern und Schwangeren so gering wie möglich zu halten. Bleiabdeckungen müssen da nicht immer die beste Option sein. Deshalb sind diese bei vielen Untersuchungen auch nicht mehr zwingend gefordert. Bei Kindern und Schwangeren sollten sie aber weiterhin immer angewendet werden , wenn Sie die Untersuchung nicht erschweren. Siehe auch die
Empfehlung der Strahlenschutzkommission über Bildgebende Diagnostik bei Kindern vom 22./23. September 2022.

MTA-R.de empfiehlt hierzu unbedingt die Empfehlungen der SSK sowie die Leitlinien der BÄK nachzulesen. Bei Aufnahmen von Kinder besonders das Kapitel A - Abschnitt III, - sowie die pädiatrischen Besonderheiten in Kapitel B zu den einzelnen Untersuchungen!

Näheres unter https://www.mta-r.de/blog/neueleitliniederbak/ Dort befindet sich auch ein Link zum Download der kompletten neuen Leitlinie der BÄK.
Quelle: (downloadbar) - Aktualisierte Empfehlung der Strahlenschutzkommission SSK zur Verwendung von Patienten-Strahlenschutzmitteln bei der diagnostischen Anwendung von Röntgenstrahlung am Menschen

Nachlesen kann man das in auch auf unserem ausführlichen Blog-Artikel vom 18.1.2023 - Leitlinien der BÄK übernehmen SSK-Empfehlung Patienten-Schutzmittel in der Röntgendiagnostik!
URL: https://www.mta-r.de/blog/aktualisierte-empfehlung-patientenschutzmittel/