Den Röntgenstrahlen ausgesetzt

Gesundheitsschäden durch militärische Radaranlagen

rockpop 30 Jan, 2019 00:00

Radarwellen zählen nicht nicht zu den ionisierenden Strahlungen. Dennoch erlitten zwischen 1950 und 1980 eine unbestimmte Anzahl von Soldaten und Zivilangestellten der Bundeswehr und der NVA Gesundheitsschäden durch militärische Radaranlagen.