Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl

Ortenauklinikum Offenburg-Kehl

personalabteilung.og@ortenau-klinikum.de

Medizinisch-technischer Radiologieassistent m/w/div für das Radiologische Institut

Von den Besten lernen, zu den Besten gehören – dieser Verpflichtung werden rund 5.300 Mitarbeiter täglich gerecht, um an den acht Standorten des Ortenau Klinikums mit angegliedertem Pflege- und Betreuungsheim in Gengenbach an 1.611 Betten mehr als 78.700 Patienten pro Jahr gemäß dem Ethikkodex des Internationalen Pflegeverbandes ICN stationär zu versorgen.

Der Standort Offenburg-Kehl hält als Klinik der Zentralversorgung 774 Planbetten in 21 Fachabteilungen und Instituten bereit.

Das Radiologische Institut verfügt über Digitale Röntgendiagnostik, Angiographie, CT, MRT, Nuklearmedizin, Mammographie und Stereotaxie.

Wir wünschen uns eine abgeschlossene Berufsausbildung zur / zum MTRA. Wünschenswert wären Erfahrungen in der Angiographie, CT und MRT. Voraussetzung sind Teilnahme an Wochenend- / Feiertags- / Nacht- / Bereitschafts- und Rufdiensten. Für MFA wären Erfahrungen in der Röntgendiagnostik wünschenswert.

Wir bieten Ihnen mit unserem Einarbeitungsprogramm einen leichten Einstieg in Ihr neues Arbeitsumfeld.

Begeben auch Sie sich in gute Hände und lernen uns kennen – gern in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!

Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl
Personalabteilung
Postfach 2440 · 77654 Offenburg
personalabteilung.og@ortenau-klinikum.de