Ortenau Klinikum

Ortenau-Klinikum
Lahr

bewerbung.le@ortenau-klinikum.de

Ansprechpartner
Susanne Müller
Leitende MTRA
07821932605

Med.-techn. Radiologieassistenten m/w/div

Von den Besten lernen, zu den Besten gehören – dieser Auszeichnung
und Verpflichtung werden rund 5.300 Mitarbeiter täglich gerecht, um an den
neun Standorten des Ortenau Klinikums mit angegliedertem Pflege- und
Betreuungsheim in Gengenbach an 1.715 Betten mehr als 78.700 Patienten pro
Jahr gemäß dem Ethikkodex des Internationalen Pflegeverbandes ICN stationär
zu versorgen.

Der Standort Lahr-Ettenheim hält als Klinik der Zentralversorgung und
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg 488 Planbetten in
13 Fachkliniken und zwei Instituten bereit.

Das Institut für Radiologie arbeitet ausschließlich mit digitaler
Röntgentechnik und ist hochmodern ausgestattet, u.a. mit einem RIS- und
Pacs-System, 16-Zeilen-CT, 1,5-Tesla-MRT Magnetom Aera neuester Bauart, einer
hochmodernen biplanaren Angiographieanlage sowie einer Gammakamera.
Zusätzlich stehen digitale Aufnahmeplätze, eine Durchleuchtungseinheit,
Mobiletten, eine Mammographie- / Vakuumsaugbiopsieeinheit sowie ein
Knochendichtemessplatz zur Verfügung.

Ihre Aufgabe besteht in der Durchführung radiologischer Untersuchungen
inkl. Dokumentation sowie der Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst im
Rahmen des Dienstplans.

Wir wünschen uns eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA sowie bei
ausländischen Bewerbern einen zertifizierten deutschen Sprachlevel B2.
Gern können sich auch Berufseinsteiger bewerben.

Wir bieten Ihnen mit unserem Einarbeitungsprogramm einen leichten Einstieg
in Ihr neues Arbeitsumfeld

Begeben auch Sie sich in gute Hände und lernen uns kennen – gern in einem
persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!

Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim
Personalabteilung
Klostenstraße 19 • 77933 Lahr
bewerbung.le@ortenau-klinikum.de