neuroRAD 2011 - 46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie mit MTRA-Programm

kszeifert 5 Sep, 2011 22:17

Vom 6. bis 8. Oktober 2011 findet in Köln Gürzenich der "46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie" stattNeuroradiologen diagnostizieren und behandeln eine Vielzahl unterschiedlichster Krankheitsbilder des zentralen Nervensystems. So fallen neben dem „Volksleiden“ Schlaganfall auch die Epilepsie und andere Erkrankungen des Gehirns in ihr Aufgabengebiet. Diese Themen stehen auch im Mittelpunkt von neuroRAD 2011, der 46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR).Der Kongress findet vom 6. bis zum 8. Oktober 2011 im Gürzenich Köln statt.  Die Kongressteilnehmer können sich zudem darüber informieren, wie sich Wirbelsäulenverletzungen bei Unfallopfern schnell und präzise diagnostizieren lassen.Wie in den Vorjahren wendet sich neuroRAD mit einem speziellen Kongressprogramm zudem gezielt an die radiologisch-technischen Assistenten.