Bilder aus der Praxis

Stieda-Pellegrini-Köhler-Schatten

Karl-Heinz Szeifert 4 Jul, 2018 00:00

Der Stieda-Pellegrini-Köhler-Schatten ist eine Verknöcherung in den Weichteilen am inneren Femurepikondylus (im Sehnenansatz der Musculi adductor magnus oder gracilis oder im inneren Knieseitenband).

Sesambein in der Kniekehle

Die Fabella

Karl-Heinz Szeifert 4 Oct, 2018 00:00

Die Fabella ist ein zusätzlicher kleiner Knochen, der als Zufallsbefund bei Röntgenaufnahmen häufig in der Kniekehle nachweisbar ist.

Patellaluxation

Karl-Heinz Szeifert 21 Sep, 2018 00:00

Die Patellaluxation ist eine der häufigeren Knieverletzungen. Sie  ist eine Kniegelenksverletzung, bei der die Kniescheibe (Patella) aus ihrer Führung springt (Luxation). 

Die geteilte Kniescheibe

Patella partita

Karl-Heinz Szeifert 3 Aug, 2018 00:00

Die Patella partita ist eine Hemmungsfehlbildung der Kniescheibe. Die Kniescheibe bildet sich aus mehreren Knochenkernen, die im Laufe der embryonalen Entwicklung (Ontogenese) verschmelzen. Bleibt diese Verschmelzung aus, entsteht eine im Röntgenbild sichtbare scheinbare Teilung der Kniescheibe.