Schockraumarbeit der MTRA´s

adrianadamiok 8 Jul, 2013 00:00

Im Schockraum, auch Reanimations-Raum (Rea-Raum) genannt, werden schwerverletzte bzw. in Lebensgefahr schwebende Patienten im Krankenhaus erstversorgt. Dabei steht ein Team von Ärzten, Pflegefachkräften sowie Personal der Radiologie bereit.

Spezialaufnahme

Die „Rosenberg-Aufnahme“ des Kniegelenks

Karl-Heinz Szeifert 4 May, 2018 00:00

Die „Rosenberg-Aufnahme“ ist eine hilfreiche Alternative zur konventionellen Röntgendiagnostik bei der Kniegelenksarthrose. Die konventionelle radiologische Diagnostik bei der Gonarthrose beinhaltet Belastungsaufnahmen im Stand.

Ossi carpi

Die Handwurzelknochen

Karl-Heinz Szeifert 20 Jul, 2018 00:00

Die Handwurzelknochen (lat. Ossa carpi) gehören zu den kurzen Knochen (Ossa brevia) des Skeletts, die in zwei Reihen mit jeweils vier Knochen angeordnet sind. Dabei liegen die Knochen so, dass sich handflächenseitig (palmar) eine konkave Wölbung ergibt.