Geschichte

Die Angiographie von 1896 bis heute

kszeifert 5 Oct, 2014 00:00

Bereits wenige Monate nach der Entdeckung der Röntgenstrahlen im November 1895, welche das diagnostische und therapeutische Dasein der Medizin entscheidend veränderten, begann mit der Entwicklung der Technik der Gefäßdarstellung auch schon die Geschichte der Angiographie.

Strahlenschäden bei Untersuchungen mit langer Durchleuchtungszeit:

kszeifert 22 Jul, 2011 10:10

Strahlenschäden sind auch bei Durchleuchtungen möglich.[caption id="" align="alignleft" width="259" caption="18-21 Monaten nach DL - Quelle: US-FDA"][/caption] Ein Review-Artikel im "American Journal of Roentgenology" vom Juli 2001 listet weltweit 73 Fälle von strahlenbedingten Hautverletzungen aufgrund langer Durchleuchtungszeiten bei interventionellen Maßnahmen auf, in 60% der Fälle nach Koronar-Prozeduren.In 18 Fällen wurden Hauttransplantationen notwendig. 47 Fälle stammten aus den letzten zehn Jahren.