Von MTRA für MTRA

radiologie|technologie & mta-r.de

Karl-Heinz Szeifert 2 Oct, 2018 00:00

MTA-R.de veröffentlicht vorerst jeden Mittwoch einen Artikel aus der Zeitschrift "radiologie|technologie" - Start: Morgen 3.10.2018! Reinschauen lohnt sich! - "radiologie|technologie" und "MTA-R.de" - von MTRA für MTRA

Mit der Zeitschrift "radiologie|technologie" aus dem Verlag Schmidt-Römhild gibt es bereits seit 1988 eine Fachzeitschrift, die sich den Themen rund um den Beruf des Medizinisch-technischen Radiologieassistenten widmet.

Seit September 2015 gibt es nun eine Zusammenarbeit zwischen mta-r.de und der Zeitschrift "radiologie|technologie" aus dem Hause Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG.

Beide Medien wollen zukünftig mehr zusammenarbeiten, um noch besser informieren zu können.

"radiologie|technologie" und "mta-r.de" - von MTRA für MTRA - Informationen und Berichte rund um das Thema Radiologie!
"radiologie|technologie" und "mta-r.de" für Medizinisch-Technische-Radiologie-Assistenten - und natürlich auch für alle anderen, die sich für das weite Feld der Radiologie interessieren!

Gemeinsam können wir mehr erreichen!


Die Zeitschrift radiologie|technologie ist seit mehr als 30 Jahren die Fachzeitschrift von MTAR für in der medizinischen Radiologie tätige Assistentinnen und Assistenten. Sie bietet praxisnahe Informationen, Tipps für die tägliche Arbeit, konkrete Anleitungen und Fortbildungsthemen rund um den Arbeitsplatz in der Radiologie, Strahlentherapie oder Nuklearmedizin.

Themenschwerpunkte sind:

  • Radiologische Diagnostik und Intervention
  • Bildverarbeitung in CT, MRT, SPECT und PET
  • Strahlentherapie
  • Nuklearmedizin
  • Strahlenphysik, Dosimetrie und Strahlenschutz

Erscheinungsweise:

radiologie|technologie erscheint vierteljährlich, jeweils zum 20. der Monate März, Juni, September und Dezember

Chefredakteur ist Dr. Marianne Schoppmeyer in Zusammenarbeit mit Andreas Pfeiffer.

Bezugsmöglichkeiten (Inland):

  • Einzelheft € 3,90 zzgl. Versandkosten
  • Jahresabonnement € 14,60 zzgl. Versandkosten

Kurzcharakteristik:

Die Zeitschrift versteht sich als Forum für in der medizinischen Radiologie tätige Assistentinnen und Assistenten. MTRAs können z. B. Vorträge oder Posterpräsentationen zur Veröffentlichung einreichen. Schwerpunktthema sind die Bildverarbeitung, radiologische Diagnostik und andere bildgebende Verfahren (z. B. Computertomographie und Sonographie), Strahlentherapie und Nuklearmedizin. Informationen über Immunologie, Strahlenphysik, Dosimetrie und Strahlenschutz sowie Elektrodiagnostik ergänzen die Berichterstattung.


Homepage: http://www.radiologie-technologie.de/


Kontakt:

radiologie|technologie
Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG
Leserservice
23547 Lübeck
Tel.: (04 51 ) 70 31 267
Fax: (04 51 ) 70 31 281

E-Mail: vertrieb@schmidt-roemhild.com

Mediadaten - aktuelle Preise für Bezug - Inserate - Impressum


Kommentieren

Kommentare

Viktoria Maisner vor 9 Monate

Hallo zusammen,
vielen lieben Dank für diesen spannenden und informativen Beitrag zum Thema Radiologie. Im Rahmen meines Studium beschäftige ich mich aktuell sehr ausführlich mit dieser Thematik. Aus diesem Grund bin ich für jedes Informationsmaterial sehr dankbar.