Das Strahlenrisiko ermitteln mit dem

Radiation Risc Calculator

Karl-Heinz Szeifert 3 Jul, 2018 00:00

Wie hoch ist die Strahlenbelastung bei dieser Röntgen-Untersuchung? - Patienten fragen immer öfter nach den Strahlenrisiken der verschiedenen radiologischen Untersuchungen.

Meist können wir nur sehr vage und pauschale Angaben darüber machen und nicht immer ist der Patient anschließend mit dieser Auskunft zufriedengestellt!

Der nachstehende Link führt zu einem Kalkulator, mit dem grob das individuelle Risiko unterschiedlichster Röntgen-, CT- und nuklearmedizinischen Untersuchungen abgeschätzt werden kann.

Dabei werden neben dem Alter und dem Geschlecht des Patienten, z.B.: die Untersuchungsart, das untersuchte Organ und die Anzahl der Aufnahmen berücksichtigt!

Leider gibt es die Seite nur in englischer Sprache! Die Seite erklärt sich weitestgehend von selbst. Die benötigten Daten sind einfach einzutragen.

Einfach mal ausprobieren!

Kommentieren

Kommentare

RT in Zwettl vor 3 Monate

? Fließen KM-Risken in die Berechnung mit ein? Einige der Durchschnitts-Dosis-Vorschläge im CT-Bereich sind für mich nicht ganz nachvollziehbar. Welche Basisdaten wurden verwendet?