Empfehlung

MRT-Protokoll Datenbank

adrianadamiok 7 Sep, 2011 16:00

MTA-R.de möchte mit dem heutigen Artikel auf eine Datenbank zum Thema "MRT Protokolle" aufmerksam machen. Die Datenbank der Firma Bracco ist übersichtlich aufgebaut und in verschiedene Sortierungsmöglichkeiten gegliedert.

So kann man kann zum Beispiel nach einem bestimmten Krankheitsbild suchen und die Homepage schlägt daraufhin vor, welche Sequenzen sinnvoll sind. Jedes Protokoll kann man auch als PDF herunterladen und ausdrucken.


Beispiel eines Protokolls zum Schwerpunkt "Akuter Schlaganfall."

Nachstehend der Originaltext aus der Homepage der Firma Bracco:

Diese Datenbank steht allen Betreibern von Magnetresonanz-Tomographen zur freien Verfügung. Nach dem Heilmittelwerbegesetz (HWG) dürfen diese Informationen nur medizinischen Fachkreisen zugänglich gemacht werden.

Die hier zur Verfügung stehenden Protokolle für Magnetresonanz-Tomographen wurden im Konsens von einem Expertenteam aus verschiedenen deutschen Universitätskliniken zusammengestellt.
Um zu den entsprechenden MR-Protokollen zu gelangen stehen Ihnen drei verschiedene Zugangswege zur Verfügung:

Untersuchungsregion Erkrankungen Symptome Volltextsuche

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, eine Volltextsuche durchzuführen.

Wir weisen darauf hin, dass die auf dieser Website genannten Bezeichnungen für Geräte und Markennamen der jeweiligen Unternehmen warenzeichen-, marken- und patentrechtlichem Schutz unterliegen.


Quelle: http://www.mrt-protokolle.de

Kommentieren

Kommentare

Kathrein Kreuzer vor 7 Monate

Ich bin Radiologin und möchte meine muskuloskelettalen Programme mit Ihren vergleichen.